Kuchen

Wir wünschen
Frohe Ostern!

Werte Zeitreisende!

In zwei Wochen ist es soweit!

Bekannterweise laden wir – Edelfrau und Edelherr von Syntronica

am 1.6.2019, ab 12 Uhr zum

Steαmpunk-Picknick in die Villa Rustica

Die „Villa Rustica“ ist ein römisches Freilichtmuseum und befindet sich in Hechingen-Stein.

Als musikalische Untermalung ist die Steamfolk-Band „Tales of Nebelheym“. zugegen.

Anwesend sind nach aktuellem Stand Färber, ein Schmied und vielleicht ein Elfenbein-Schnitzer (tierartgerecht).

Für die Bewirtung ist gesorgt. Es gibt verschiedene Würste vom Grill, Getränke, Kaffee und Kuchen.

Norbert Ludovicus von Castle, von der „Umbrella Corporation“, wartet mit einer Überraschung auf. 
Was es ist … eine Überraschung.

Das „Amt für Ætherangelegenheiten“ wird die Zeitreisedokumente in zweifacher Hinsicht kontrollieren.

Der Eintritt beträgt pro Person sechs Euro.

Die Adresse ist

Eichwäldle 1
72379 Hechingen

Der Parkplatz für die Teilnehmenden ist gegenüber dem Eingang zur „Villa Rustica“ im Wald.

Die „Villa Rustica“ nahm uns sehr freundlich auf.


„Advent und Weihnachten ist wie ein Schlüsselloch, durch das auf unsren dunklen Erdenweg ein Schein aus der Heimat fällt“

Friedrich von Bodelschwingh

eat style
Im Kontext des Stuttgarter Messeherbstes fand vom 22. bis zum 24.10.2013 in Halle 7 „Eat & Style – Die Genuss-Messe“ statt.

Dort wurde sehr lecker gekocht, z. B. die „Speisemeisterei“, ansässig im Schloss Hohenheim bei Stuttgart, zeigte sehr interessante Gerichte.
Mein Highlight – Kaninchen-Salami.
Als Kenner und Genießer diverser Salamisorten vom Rind über Esel und Pferd war dies ein besonderes Geschmackserlebnis.

Auf dem Stand der Schweiz gab es sehr viele bekannte, aber auch unbekannte Käsesorten.
Beim sog. „Käsehimmel“ gab es ebenso viel Käse, den man wie üblich auf solchen Messen probieren konnte.
Schokoladen-Macher zeigten eye to eye vor den Messebesuchern, wie Schokolade gemacht wurde und verteilten das teilweise noch warme Produkt zur Geschmacksprobe.

Wenn man jedes Mal bei einer Aufforderung einen Wein probiert hätte, hätte man nach knapp zwei Stunden nicht mehr aktiv das Messegeschehen verfolgen können.
So ähnlich galt dies fü das Probieren von Speisen.

stefan-marquard-2

Am Samstag kochte der Fernsehkoch Stefan Marquard auf der Eventbühne und erzählte – Das habe ich mir besonders gemerkt. – viele Details zum Umgang mit Rosmarin beim Kochen.
Wir waren direkt bei dem Kochevent dabei und sprachen kurz mit Stefan Marquard, der wie immer sehr gut gelaunt war.

Weitere Berichte zum Stuttgarer Messeherbst folgen.

weihnachten2012

Frohe Weihnachten!

Baguette Hawai ::: Rechte: pixelio.de

Glühwürmchen und Herzbeben – das glücklichste Paar des Universums – essen Baguettes.

Herzbeben legt sechs Stück – drei für Glühwürmchen und drei für sich – auf das Backblech und schiebt die sechs Baguettes in die Backröhre.

Nach knapp einer Viertelstunde sind die Baguettes fertig und Herzbeben serviert sie.

Da Glühwürmchen nach dem zweiten Baguette fast keinen Hunger mehr hat, gibt sie Herzbeben ein halbes ab.

Glühwürmchen isst zweieinhalb Baguettes und Herzbeben dreieinhalb.

Herzbeben isst also ein Baguette mehr als Glühwürmchen, obwohl Glühwürmchen ihm nur ein halbes abgegeben hat.

2 ½ + 3 ½ = 6

Wie kommt das?

Wer kann das erklären?

Benutzt dafür die Kommentarfunktion!

chilischokokuchen320

Nun haben wir – Glühwürmchen und Herzbeben – auch mal ausprobiert, wie Schokoladenkuchen mit Chili schmeckt.

Wir sind fasziniert und wollen nun unser Rezept vorstellen.

Chili-Schokoladen-Kuchen

Man kaufe diese Zutaten ein und nehme sie dann, um den Kuchen zu backen:

  • Zwei Eier
  • 125 Gramm (weiche) Margarine
  • Im Messbecher 125 Milliliter Zucker tarieren
  • Ebenfalls auf diese Weise 125 Milliliter Mehl tarieren
  • zwei Tafeln Zartbitterschokolade (à 100 Gramm)
  • eine Packung Vanillin-Zucker
  • eine Packung Backpulver
  • eine frische Chili-Schote
  • Papierförmchen

Nun geht es rund …

  • Den Backofen auf ca. 200 Grad Celius – für die Amerikaner 392 Grad Fahrenheit … für Physiker 473.16 Grad Kelvin – vorheizen!
  • Die Margarine leicht erhitzen – ein paar Sekunden in den Mikrowellenherd – und zerlaufen lassen!
  • Eine (emaillierte) Metalltasse mit der zerkleinerter Schokolade nehmen, diese in heißem Wasser eines Topfes erhitzen und die Schokolade flüssig werden lassen.
  • Nun eine Rührschüssel nehmen!
  • Von den Eiern das Weiße nehmen (Ei-Klar), also nicht das Gelbe vom Ei.
  • Das Ei-Klar etwas cremig rühren und danach mit der Butter verrühren!
  • Danach den Zucker und den Vanillin-Zucker mit diesem verrühren!
  • Die flüssige Schokolade nun ebenfalls unterrühren!
  • Nachdem die – hoffentlich scharfe – Chilli-Schote zerhackt wurde, diese ebenfalls unterrühren!
  • Da das Backpulver nun mitmischen will, kommt es auch noch mit hinein.
  • Mit dem Mehl wird die Masse nun etwas eingedickt.
  • Nun verteilt man den Teig in kleine Papierförmchen.
  • Diese Förmchen auf ein Backblech stellen.
  • Die Kuchen nun ca. 45 Minuten oder eine Dreiviertelstunde backen.

Guten Appetit!

Wenn wir – Glühwürmchen und Herzbeben – backen, ist der Kuchen wie unser Leben bunt.

kuchen-herz-320

Nicht nur von außen ist der Kuchen bunt …

gruener-kuchen-320

Der Kuchenteig ist grün eingefärbt, innen sind Pfirsichstücke.

Kalender
Juli 2021
M D M D F S S
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031  
Editorial

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem Urheberrecht bzw. dem Copyright des explizit gezeichneten Autoren.

Beiträge und Materialien Dritter sind als solche gekennzeichnet.

Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung bedürfen der expliziten, schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Urhebers bzw. Erstellers und des Herausgebers.

Downloads und Kopien dieser Seite sowie Konvertieren in andere Darstellungen bzw. Darstellungsformen sind nicht gestattet.

Beachten : Haftung und Recht