Leider steigen momentan, bedingt durch die zurückliegende Fußball-Europameisterschaft und der Urlaubszeit, wieder die Inzidenzzahlen bezüglich der CoronaCorona Das Corona-Virus verursacht eine schlimme Lungenkrankheit (COVID-19), die tödlich verlaufen kann.-PandemiePandemie Eine Pandemie bezeichnet eine weltweite kursierende, (hoch) infektiöse Krankheit..
Die CovidiotenCovidioten Als Covidioten werden Personen bezeichnet, die leugnen, dass die Corona-Pandemie sowie die Corona-Krankheit (Covid-19) existiert. Oft werden Querdenker auch so bezeichnet, da sie im Prinzip ins gleiche Horn blasen. befürchten eine „Freiheitsberaubung ab dem Spätsommer“.

Es ist leider so, dass man glauben kann, die Menschheit habe nichts gelernt. Zwar sind vorerst die Zahlen der Neuinfektionen sehr tief gesunken, doch durch euphorisch herangetriebenen Öffnungen wurde leider das Gegenteil erreicht.

Die Gegner der Corona-Maßnahmen haben sich diese Öffnungen auf ihre Fahnen geschrieben und skandierten laut, dass die „Diktatur“ durch deren Einsatz dazu gezwungen worden sei.

Dass die Gesundheitsministerien und auch die WHOWHO Weltgesundheitsorganisation (World Health Organization) die Corona-Pandemie unterschätzt hatte, wird erst jetzt klar.
Das CoronavirusCorona Das Corona-Virus verursacht eine schlimme Lungenkrankheit (COVID-19), die tödlich verlaufen kann. schläft nicht.
Dies hat auch nichts mit der hochansteckenden sogenannten „Delta-Variante“ zu tun, sondern dass man davon ausging, dass das Virus bald ausgerottet wäre.
Dazu noch die euphorische Haltung à la „Wir haben es geschafft.“ sowie das Bedürfnis vieler, endlich wieder (mehr) Freiheiten genießen zu können, hat viele leichtsinnig werden lassen.

Von dieser „Leichtigkeit“ vieler, anzunehmen, die Krise sei überstanden und alles würde wieder so sein wie vor der Krise, zollt auch, dass viele sich nicht mehr an die AHA-RegelnAHA-Regeln Die AHA-Regeln bedeuten „Abstand halten”, „Hygiene einhalten” und „Alltagsmasken tragen” und dienen, insbesondere in der Corona-Pandemie, dazu, die Ausbreitung von Krankheiten zu reduzieren und zu stoppen. gehalten haben, weil sie ja meinten, alles sei nun überstanden.

Die Covidioten mussten sich natürlich im Nachhinein wieder rechtfertigen, warum auch sie falsch lagen, besonders mit der Behauptung, durch deren massiven Widerstand – von ein paar Leutchen! – wäre die „Diktatur“ gezwungen worden, die Zahlen der Neuinfektionen entgegen ihrer Überzeugung nun richtig und korrekt anzugeben.

Sie rechtfertigen es so, dass die „Diktatur“ die „Ahnungslosen“ für einen kurzen Augenblick getäuscht habe.
Auch wenn die Covidioten vorher etwas anderes behauptet haben, stellen sie es so dar, als hätten sie schon gewusst, dass „im Stillen“ weitere Schritte vorbereitet werden, um die „Neue Welt-OrdnungNeue Welt-Ordnung Eine Verschwörungstheorie, deren Mitglieder behaupten, Wirtschaftskrisen und Krankheiten würden inszeniert, damit eine „Elite” der Welt eine neue „Ordnung”  – Diktatur – aufzwingen kann, quasi um alles zu retten. Dies ist zum Himmel schreiender Unfug.“ einzuleiten.

Die Covidioten haben bekanntermaßen schon so viel behauptet, was sie wüssten.
Man denke nur an die angeblichen wissenschaftlichen Beweise bezüglich der Ansteckung von Covid-19Corona Das Corona-Virus verursacht eine schlimme Lungenkrankheit (COVID-19), die tödlich verlaufen kann., oder angeblich bestätigten Analysen, dass MNSMNS Der Mund-Nasen-Schutz dient dazu, die Ausbreitung von Krankheiten zu reduzieren oder aufzuhalten. Menschen ersticken ließen oder das angeblich Geimpfte Menschen eine Gefahr für Kinder wären und vieles mehr.
Jede ihrer zum Himmel schreiende Unfug-HypotheseHypothese Von Widersprüchen freie, aber zunächst unbewiesene Aussage, Annahme (von Gesetzlichkeiten oder Tatsachen) als Hilfsmittel für wissenschaftliche Erkenntnisse konnte sehr schnell und mit einfachsten Mitteln falsifiziertFalsifikation Widerlegung einer wissenschaftlichen Aussage durch ein Gegenbeispiel werden. 

Wenn die Covidioten schon nicht als Vorbilder taugen, können sie immer noch als Negativbeispiel gelten, wie man „es“ nicht macht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kalender
September 2021
M D M D F S S
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930  
Editorial

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem Urheberrecht bzw. dem Copyright des explizit gezeichneten Autoren.

Beiträge und Materialien Dritter sind als solche gekennzeichnet.

Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung bedürfen der expliziten, schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Urhebers bzw. Erstellers und des Herausgebers.

Downloads und Kopien dieser Seite sowie Konvertieren in andere Darstellungen bzw. Darstellungsformen sind nicht gestattet.

Beachten : Haftung und Recht