Tagesarchive: 17. November 2021

Seit heute Morgen, Mittwoch, den 17.11.2021, gilt in Baden-Württemberg die sogenannte „Alarmstufe“ in Bezug auf die CoronaCorona Das Corona-Virus verursacht eine schlimme Lungenkrankheit (COVID-19), die tödlich verlaufen kann.-PandemiePandemie Eine Pandemie bezeichnet eine weltweite kursierende, (hoch) infektiöse Krankheit.. Dies bedeutet de facto Einschränkungen für Freiwillig-Ungeimpfte.
Es gibt die 2G-Regel2G-Gruppe Die 2G-Gruppe bezieht sich auf die Corona-Pandemie. 2G bedeutet: geimpft oder genesen. Diese Gruppe hat Vorzüge bezüglich Besuchen von Veranstaltungen, Museen u.v.m..

Am Montag wurde erstmals der für die „Alarmstufe“ entscheidende Wert von 390 mit CovidCorona Das Corona-Virus verursacht eine schlimme Lungenkrankheit (COVID-19), die tödlich verlaufen kann.-Infizierten belegten Intensivbetten überschritten, weswegen sie ausgerufen wurde.
Gleiches würde gelten, wenn die Hospitalisierungsinzidenz von über zwölf (12) innerhalb einer Woche erreicht würde.
Dies bedeutet, dass innerhalb einer Woche zwölf Patienten – umgerechnet auf 100 000 Einwohnern – (mit Covid) auf die Intensivstation kämen. Momentan ist dieser Wert bei knapp fünf. 

Die „Alarmstufe“ ist zum Schutz derjenigen, die nicht geimpft sind. Geimpfte und Genesene haben eine deutlich geringe Wahrscheinlichkeit zu erkranken als diese Gruppe.

Kinos, Museen und Theater oder Fitnessstudios und Schwimmbäder können Freiwillig-Ungeimpfte während der „Alarmstufe“ nicht besuchen, auch nicht mit einem PCR‑ oder Antigen-TestSchnelltests Mittels Schnelltest kann innerhalb kurzer Zeit festgestellt werden, ob jemand mit einem Krankheitskeim infiziert wurde..
Für Innenräume von Restaurants oder Cafés gilt genau dasselbe.
Für die Übernachtung im Hotel müssen Freiwillig-Ungeimpfte einen PCR-TestPCR-Test Ein PCR-Test kann in einer Probe Krankheitskeime und vieles mehr erkennen. vorlegen.
Beim Friseur oder im Nagelstudio gilt in der „Alarmstufe“ das sogenannte 3G3G-Gruppe Die 3G-Gruppe bezieht sich auf die Corona-Pandemie. 3G bedeutet: geimpft, genesen oder getestet (mit negativem Befund). Diese Gruppe hat Vorzüge bezüglich Öffnungen u.v.m. mit zusätzlichem PCR-Test für Freiwillig-Ungeimpfte.
Für den Einzelhandel, der nicht der Grundversorgung dient, ist ebenso die 3G-Regel3G-Gruppe Die 3G-Gruppe bezieht sich auf die Corona-Pandemie. 3G bedeutet: geimpft, genesen oder getestet (mit negativem Befund). Diese Gruppe hat Vorzüge bezüglich Öffnungen u.v.m. vorgeschrieben. Hier ist jedoch ein negativer Antigen-SchnelltestSchnelltests Mittels Schnelltest kann innerhalb kurzer Zeit festgestellt werden, ob jemand mit einem Krankheitskeim infiziert wurde. ausreichend. Bei Geschäften, die die Grundversorgung abdecken – wie etwa Supermärkte – gibt es auch in der „Alarmstufe“ keine zusätzlichen Beschränkungen.
Als Grundversorgung gilt der Lebensmittelhandel, Tiermärkte, Tabakwarenhandel und die Floristik.

Für Personen, die freiwillig nicht gegen das CoronavirusCorona Das Corona-Virus verursacht eine schlimme Lungenkrankheit (COVID-19), die tödlich verlaufen kann. geimpft sind, werden die Kontaktbeschränkungen verschärft. Treffen sind dann nur noch für einen Haushalt und für eine weitere Person erlaubt. Ausgenommen davon sind Geimpfte, Genesene und Menschen, die sich aus medizinischen Gründen nicht impfen lassen können.

Wenn an fünf aufeinander folgenden Tagen – zwischen Montag und Freitag, also ohne die Wochenenden – der Wert unter 390 liegt, gilt wieder die „Warnstufe“.

Kalender
November 2021
M D M D F S S
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
2930  
Editorial

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem Urheberrecht bzw. dem Copyright des explizit gezeichneten Autoren.

Beiträge und Materialien Dritter sind als solche gekennzeichnet.

Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung bedürfen der expliziten, schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Urhebers bzw. Erstellers und des Herausgebers.

Downloads und Kopien dieser Seite sowie Konvertieren in andere Darstellungen bzw. Darstellungsformen sind nicht gestattet.

Beachten : Haftung und Recht