Tagesarchive: 30. September 2021

Die Landesregierung Baden-Württembergs hat entschieden, dass in diesem Jahr Weihnachtsmärkte unter bestimmten Bedingungen stattfinden dürfen. Darauf haben sich das Sozialministerium, das auch das Ressort Gesundheit innehat, die kommunalen Landesverbände und Schaustellerorganisationen geeinigt. 

Auf den Weihnachtsmärkten gilt generell die Maskenpflicht. Es gelten die 3G-Regeln3G-Gruppe Die 3G-Gruppe bezieht sich auf die Corona-Pandemie. 3G bedeutet: geimpft, genesen oder getestet (mit negativem Befund). Diese Gruppe hat Vorzüge bezüglich Öffnungen u.v.m.. Es wird Zugangskontrollen geben, die dies beim Eintreten kontrollieren. 

Noch ist nicht klar, ob für Ungeimpfte oder für noch nicht vollständig immunisierte Personen ein SchnelltestSchnelltests Mittels Schnelltest kann innerhalb kurzer Zeit festgestellt werden, ob jemand mit einem Krankheitskeim infiziert wurde. oder ein PCR-TestPCR-Test Ein PCR-Test kann in einer Probe Krankheitskeime und vieles mehr erkennen. mit negativem Befund vorgeschrieben ist. 

An Ständen, an denen etwas gespeist und/oder getrunken werden kann, werden die 3G-Regeln streng kontrolliert. 

Dies ist dem geschuldet, dass man die Masken dort abnehmen muss. 

An Verkaufsständen, an denen Gebäck, Plätzen und Lebensmittel verkauft werden, die man nicht probieren muss, wird nicht extra auf Einhaltung der 3G-Regeln kontrolliert, da das Absetzen der Masken dort nicht vorgesehen beziehungsweise nötig ist. 

Die gilt auch für Stände, an denen keine Lebensmittel angeboten werden. 

Die Verantwortlichen behalten sich vor, unter bestimmten Bedingungen die 2G-Regeln2G-Gruppe Die 2G-Gruppe bezieht sich auf die Corona-Pandemie. 2G bedeutet: geimpft oder genesen. Diese Gruppe hat Vorzüge bezüglich Besuchen von Veranstaltungen, Museen u.v.m. anzuwenden oder zu verhängen. 

Kalender
September 2021
M D M D F S S
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930  
Editorial

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem Urheberrecht bzw. dem Copyright des explizit gezeichneten Autoren.

Beiträge und Materialien Dritter sind als solche gekennzeichnet.

Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung bedürfen der expliziten, schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Urhebers bzw. Erstellers und des Herausgebers.

Downloads und Kopien dieser Seite sowie Konvertieren in andere Darstellungen bzw. Darstellungsformen sind nicht gestattet.

Beachten : Haftung und Recht