Hobby(s)

Kritelwerk - Spielplatz Relaxen  ::: © by pixelio.de

Wir haben am 19. Mai 2012 den Geocache „Kritzelwerk“ ausgelegt.
In dem Behälter liegen u.a. ein Notizbuch und Stifte, weil man dort hineinschreiben soll.

Nachdem leider das „Ur-“ gestohlen wurde und auch schöne Geschichten, haben wir es ersetzt.

Die Geschichten werden hier nun peu a peu veröffentlicht.
Wir haben extra auch ein Schlagwort „Kritzelwerk“ eingerichtet, damit man die Geschichten hierzu schneller finden kann.

Die dritte :

Eine große Anstrengung…..

….war unsere Höhlenwanderung in der “Grotte de Trubue” in den Cavennen in Südfrankreich, im Jahre 2001.

Vier Stunden auf den Beinen, auf allen Vieren, auf dem Bauch durch unterirdische Gänge. Jegliche Orientierung ist nach wenigen Minuten weg. Trotz 15 Grad schwitze ich. Wenn ich mal durch eine Pfütze robben muß, ist das schon fast erfrischend. Einmal zwänge ich mich durch einen engen Gang, indem mich unsere Führer gechickt hat. Plötzlich fällt mir mit lautem Knall ein Stein auf meinen Helm! Schreck, Panik…..plötzlich Gelächter. Der Führer und die anderen sitzen über dem Loch, aus dem ich gerade krieche, der Führer hat den Stein fallen lassen.

Anstatt durch den Gang zu kriechen, hätte ich auch bequem 5 Meter drum herum gehen können…

Danach zwei Tage lang Klamotten waschen, und die Erschöpfung abklingen lassen…

Danke für diesen Text!

Kritelwerk - Spielplatz Relaxen  ::: © by pixelio.de

Wir haben am 19. Mai 2012 den Geocache „Kritzelwerk“ ausgelegt.
In dem Behälter liegen u.a. ein Notizbuch und Stifte, weil man dort hineinschreiben soll.

Nachdem leider das „Ur-“ gestohlen wurde und auch schöne Geschichten, haben wir es ersetzt.

Die Geschichten werden hier nun peu a peu veröffentlicht.
Wir haben extra auch ein Schlagwort „Kritzelwerk“ eingerichtet, damit man die Geschichten hierzu schneller finden kann.

Die zweite :

Mehr über den Montag

doch halt, heute ist Donnerstag, der sich aber genauso anfühlt wie ein Montag. Noch etwas müde, nichts will so recht gelingen und die Zeit rinnt mir davon.

Es tut gut sich etwas auf die nahe Bank zu setzten, sich den Wind durch die Haare wehen zu lassen, die Sonne zu genießen, die vorbeiziehenden Wolken zu beobachten, den Geruch des nahen Herbstes einzuatmen und einfach mal abschalten – Ruhe finden!

Danke für diesen Text!

Kritelwerk - Spielplatz Relaxen  ::: © by pixelio.de

Wir haben am 19. Mai 2012 den Geocache „Kritzelwerk“ ausgelegt.
In dem Behälter liegen u.a. ein Notizbuch und Stifte, weil man dort hineinschreiben soll.

Nachdem leider das „Ur-“ gestohlen wurde und auch schöne Geschichten, haben wir es ersetzt.

Die Geschichten werden wir nun peu a peu hier veröffentlichen.
Wir haben extra auch ein Schlagwort „Kritzelwerk“ eingerichtet, damit man die Geschichten hierzu schneller finden kann.

Die erste :

Ich weiß noch, wie….

wie ich mit meinen Kumpels hier genau an dieser Stelle, bzw. an der Treppe rechts von hier, Stunden zugebracht habe in der Hoffnung, daß das hübsche Mädchen aus unsere Parallelklasse aus ihrem Haus kommtund wir einen kurzen Blick auf sie erhaschen konnten. Dagmar hieß sie….Sie kam nie.

Rechts unten auf dem Spielplatz waren rote Kirschen und wir haben Weitsprung von der Schaukel gemacht. An den Tischtennisplatten 50 ⅿ von hier aus geradeaus mit mein Kumpel das Mädchen geküßt, in das ich verknallt war.

Lang ist’s her, lang war ich nicht mehr hier. 25 Jahre…..

Danke für diesen Text!

Bowling Fledermaus Böblingen  ::: © 2012 Glühwürmchen und Herzbeben & Syntronica.net

Heute beim Bowling im Dream-Bowl, Böblingen.
Nahezu waren alle Bahnen besetzt von Erwachsenen und Kindern.

Nach ca. einer Stunde kam ein Mann auf uns – Glühwürmchen, Fledermaus und Herzbeben – zu und sprach uns an, er sei von der Bowling-Abteilung des Böblinger Sportvereins. Er habe Fledermaus alias Nina beobachtet und würde sie gerne zum „Schnupper-Kurs“ einladen, weil Fledermaus alias Nina sehr gut bowle und diese Fähigkeiten erweiterungs‑ und ausbaufähig seien. Er lobte sie sehr.

Der Bowlingb-Trainer hatte von allen nur eine Person angesprochen – Fledermaus alias Nina!

Wir gratulieren Fledermaus alias Nina ganz herzlich!

Lesezeichen Kissenschlacht - Glühwürmchen und Herzbeben - IKEA

Wir hatten kürzlich geschrieben, dass wir mit der schwedischen Möbelkette IKEA angebändelt hatten, um als Models zu starten.

Nun gibt es auch IKEA-Lesezeichen von uns mit dem Spruch:

„Erstmal eine Kissenschlacht anzetteln“

Glühwürmchen, Herzbeben, Carla, IKEA, Foto, Shooting, Foto-Shooting, Photo-Shooting

Wir sind nun Models.

Gästebuch von Syntronica

Am 7. August 2012 bleibt unser Gästebuch geschlossen, da Wartungsarbeiten durchgeführt werden.

Unter vielen anderen Features, wird es dann auch möglich sein, das Gästebuch von mobilen Geräten zu benutzen.

Wir bitten um Verständnis!

geo-leute-neu

ist ein schönes Hobby.

Geocaching ist eine moderne Version der Schnitzeljagd bzw. des Geländespiels.
Die Mitspieler – Geocacher – gehen auf bestimmte Webseiten und schauen sich die Beschreibungen von Verstecken an.
Die Verstecke – die Geocaches – werden nur mit Längen‑ und Breitengrade angegeben, eventuell ein Hinweis, und dann geht es los.
Mit einem GPS-Empfänger, einem Navigationsgerät oder Smartphone geht es dann auf die Suche.
Nachdem der Geocache gefunden wurde, nimmt man das Logbuch heraus, trägt sich ein, steckt das Logbuch zurück in den Behälter und versteckt den Geocache wieder dort, wo man ihn gefunden hat, damit andere ihn auch finden.
Zusätzlich teilt man auf den bestimmten Webseiten noch mit, dass man fündig – oder manchmal auch nicht ? – wurde, dazu noch einen Gruß!

Manche Leute übertreiben es leider, wie es bei jedem Hobby ist.

Anstatt sich schöne Stunden zu machen und die Zeit beim Suchen und Finden zu genießen, geht es ihnen nur darum, möglichst viel in kürzester Zeit abzusahnen.
Wenn sie einen Geocache nicht gefunden haben, ist der, der ihn ausgelegt hat, schuld. Er hätte ja den Hinweis eindeutiger können oder den Geocache „deutlicher“ auslegen können.

Dieser eigene Unmut taucht dann öfters auf den Webseiten in den Logdateien bzw. Logbüchern auf.

Wir bekommen anscheinend nur einen kleinen Teil der Querelen mit, es wird wahrscheinlich noch schlimmer sein.

Kritzelwerk by Syntronica

Leider wurde unser GeoCache „Kritzelwerk“ von Idioten gestohlen.

Bis wir einen neuen ausgelegt haben, wird es noch einige Tage dauern.

Bis dahin kann „Kritzelwerk“ auf http://www.geocaching.com auch nicht geloggt werden.

Viel schlimmer als der Verlust sind die schönen Geschichten, die hineingeschrieben wurden.

Geocaching - Hängen im Stumpf -  ::: © 2012 Glühwürmchen und Herzbeben & Syntronica.net

Nachdem wir unseren 175. Geocache gefunden haben, haben wir unseren dritten eigenen versteckt.

„Hängen im Baum“

Als wir mit Carla Gassi waren, wurden wir mitten im Wald zu diesem Geocache inspiriert.
Wenig später entstand der Geocache „Hängen im Baum“.

 Irgendwo im Baum hängt er, oder am Baum …

 

Oder, oder, oder … ?

Dies sind die Koordinaten, um den Cache zu finden:

GC3M9NT
Ahorn bunt Geocaching Nord 48° 39.851
Ost 9° 0.018

 

Geocaching bunt freie Version

Weitere gibt es bei:

Was ist Geocaching?

Kalender
Oktober 2018
M D M D F S S
« Sep    
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031  
Aktuelle Kommentare
  • Martin: "Ich wurde für einen Monat einmal für einen neutralen Beitrag (keine Aggression oder beängstigende Bilder) über unsere Stadt blockiert. "
       vom
    10. August 2018
  • Sabine Schneidewind: "Dank die m Herzbeben <3 "
       vom
    3. Juli 2018
  • Sabine Schneidewind: "In unseren Herzen wirst du immer weiterleben, auch wenn du über den Regenbogen gegangen bist. "
       vom
    11. April 2018
  • Syntronica: "Danke mein Glühwürmchen1 "
       vom
    24. August 2017
  • Gerhard Singheiser: "Herzlichen Glückwunsch zu eurem 2. Hochzeizszag. Weiterhin viel Liebe , Glück und in den Sozalnetzen kluge und aufklärende Kommentare. Besonders beglückwünschen möchte ich auch CORA,... "
       vom
    8. August 2017
  • Gerhard Singheiser: "Im Normalfall stimmt das, dass jeder das erntet was er sät. Leider gibt es Fälle in denen ungesät aber geerntet wird. Hoffentlich kommt die Rechnung... "
       vom
    31. Juli 2017
  • Sabine Schneidewind: "Dank Dir m Herzbeben <3 hab dich unendlich lieb m Schatz <3 "
       vom
    1. Juli 2017
  • Franz-Josef Baumann: "Wir (18-köpfige Gruppe) hatten bereits am 20.03.2017 eine Stocherkahnfahrt für den 27.05.2017 von 11.00 Uhr bis 13.00 Uhr gebucht. Am 27.05.2017 06.31 Uhr wurden wir... "
       vom
    10. Juni 2017
  • Älter »    
Kategorien
Editorial

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem Urheberrecht bzw. dem Copyright des explizit gezeichneten Autoren.

Beiträge und Materialien Dritter sind als solche gekennzeichnet.

Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung bedürfen der expliziten, schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Urhebers bzw. Erstellers und des Herausgebers.

Downloads und Kopien dieser Seite sowie Konvertieren in andere Darstellungen bzw. Darstellungsformen sind nicht gestattet.

Haftung und Recht