Familie

carla-doest-vor-sich-hin

Als wir – Glühwürmchen und Herzbeben – kurz vor einem Schaufenster in der Bietigheimer Innenstadt verweilten, dachte sich Carla, sie könnte sich kurz eine Auszeit gönnen.

Übelkeit Übergeben Kotzen Glühwürmchen Herzbeben

Bei manchen Fast-Food-Ketten schmeckt es nicht so gut wie bei anderen.

Glühwürmchen Carla Scooter Roller

Carla war mit uns am Sonntag, den 19.4.2009, am Max-Eyth-See in .

Nach ein paar Eingewöhnugsproblemchen lief Carla neben uns her, angebunden an Glühwürmchens Scooter.

Es gab keine Unfälle.

Es begab sich zu der Zeit, als wir – Glühwürmchen und Herzbeben – uns entschieden, das Tierheim „Spielwarenabteilung“ aufzusuchen …
Bärbel war so von uns angetan, dass sie sich spontan entschied, mit zu uns zu kommen.

Wir liefen die Königstraße in entlang und sahen einen buntgekleideten Clown auf einer Bank sitzen.
Der Clown schaute uns an, nickte uns lächelnd zu und hielt uns einen Lolly hin.
„Voy una lecca lecca?“, fragte er auf italienisch.
Herzbeben nahm Bärbel aus der Transporttasche und Bärbel schüttelte den Kopf.
„No, gracie!“, antwortete er.
Der Clown schaute uns entgeistert an, schüttelte den Kopf und hielt noch einige Sekunden bewegungslos den Lolly hoch.

Mit sowas hatte er nicht gerechnet …

Bob und Bärbel haben schon Urlaubspläne.

Urlaubsplanung Bob und Bärbel

Man(n) ist ja nicht untätig …

fotoalbum-glueck pur

Das Fotoalbum „Glück Pur“ wurde aktualisiert.

Einige neue Fotos sind erschienen, und das Design ist nun einladender.

Wie gefällt Euch das „neue“ Fotoalbum?

Glühwürmchen Herzbeben Verlobungsringe Animation

… haben wir uns DAS Versprechen gegeben.

Carla spielt gerne mit uns.

Glühwürmchen Carla Spielen

Nicht nur mit Glühwürmchen …

Herzbeben Carla Spielen

… sondern auch mit Herzbeben.

Carla fletscht „vor Freude“ während des Spielens ihr Gebiss wie eine reißende Bestie.

Carla Gebiss Raubtier Spielen

Ob Carla wohl weiß, wie gefährlich sie aussieht?

Wir – Glühwürmchen und Herzbeben – haben unsere neue Wohnung bezogen.
Wir wohnen nun – arbeits‑ bzw. berufsbedingt – in Böblingen.

Böblingen die Wohnanlage
(Von der Schule aus fotografiert)

Böblingen das Haus Nr. 12
(Aus der Nähe (gelb))

Wir wohnen in einer geräumigen Wohnung im Erdgeschoss.

Hier hat es heute nicht geschneit.
Die Bilder haben wir vor einigen Wochen gemacht.

Boot der Liebe Glühwürmchen Herzbeben

Während ich sehnsüchtig darauf wartete, dass Glühwürmchen von der Arbeit nach Hause kam, wurde ich zum Philosophieren über die Zeit angeregt.

So stand ich vor der Tür des Hauses, ganz allein, wartend, sehnsüchtig.
Von allen Seiten kam die Zeit.
Ich nahm die Fliegenklatsche und schlug die Zeit tot.

Doch die Zeit reinkarnaierte. Wieder strömte sie.

Ich nahm die Zeitklatsche – ehemalige Fliegenklatsche – und schlug wieder die Zeit, während ich sehnsüchtig auf meine Herzeallerliebste wartete, tot.
Es war ein zeitintensives Unterfangen, die Zeit tot zu schlagen, denn sie reinkarnaierte im Nano-Sekunden-Takt.

Sie strömte, ich schlug sie tot, sie reinkarnaierte usw. usf.

Nachdem ich – wie mir schien – unendlich viel Zeit totgeschlagen hatte, kam Glühwürmchen und wir nahmen uns küssend in die Arme.

Was lernen wir daraus?

Die Zeit ist ein ewig strömender Fluss, der sich permanent neugebiert.

Kalender
Oktober 2018
M D M D F S S
« Sep    
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031  
Aktuelle Kommentare
  • Martin: "Ich wurde für einen Monat einmal für einen neutralen Beitrag (keine Aggression oder beängstigende Bilder) über unsere Stadt blockiert. "
       vom
    10. August 2018
  • Sabine Schneidewind: "Dank die m Herzbeben <3 "
       vom
    3. Juli 2018
  • Sabine Schneidewind: "In unseren Herzen wirst du immer weiterleben, auch wenn du über den Regenbogen gegangen bist. "
       vom
    11. April 2018
  • Syntronica: "Danke mein Glühwürmchen1 "
       vom
    24. August 2017
  • Gerhard Singheiser: "Herzlichen Glückwunsch zu eurem 2. Hochzeizszag. Weiterhin viel Liebe , Glück und in den Sozalnetzen kluge und aufklärende Kommentare. Besonders beglückwünschen möchte ich auch CORA,... "
       vom
    8. August 2017
  • Gerhard Singheiser: "Im Normalfall stimmt das, dass jeder das erntet was er sät. Leider gibt es Fälle in denen ungesät aber geerntet wird. Hoffentlich kommt die Rechnung... "
       vom
    31. Juli 2017
  • Sabine Schneidewind: "Dank Dir m Herzbeben <3 hab dich unendlich lieb m Schatz <3 "
       vom
    1. Juli 2017
  • Franz-Josef Baumann: "Wir (18-köpfige Gruppe) hatten bereits am 20.03.2017 eine Stocherkahnfahrt für den 27.05.2017 von 11.00 Uhr bis 13.00 Uhr gebucht. Am 27.05.2017 06.31 Uhr wurden wir... "
       vom
    10. Juni 2017
  • Älter »    
Kategorien
Editorial

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem Urheberrecht bzw. dem Copyright des explizit gezeichneten Autoren.

Beiträge und Materialien Dritter sind als solche gekennzeichnet.

Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung bedürfen der expliziten, schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Urhebers bzw. Erstellers und des Herausgebers.

Downloads und Kopien dieser Seite sowie Konvertieren in andere Darstellungen bzw. Darstellungsformen sind nicht gestattet.

Haftung und Recht