Emotionen

Rechte: www.pixelio.de

Meine Herzallerliebste und ich bemerken es immer und immer wieder, obwohl wir nicht darauf achten …

Personen, auch Paare, die uns entgegenkommen, schauen uns an.

Dieses Anschauen kann folgendermaßen sein: Man freut sich für uns, dass meine Herzallerliebste und ich so glücklich sind. Andere sind wiederum traurig, dass sie solch ein Glück, wie wir empfinden, nicht haben. Zu dieser Gruppe gehören die, die resignieren und sich mit ihrem „nicht so glücklichen“ Leben abgefunden haben.

Und die Neider!

Das sind die Schlimmsten.
Sie gönnen es anderen nicht, dass diese glücklich sind.
Sie versuchen den Glücklichen Steine, die vielgestaltig sind, in den Weg zu legen.
Man reflektiert seine eigene „miese“ Vergangenheit oder Gegenwart auf andere und versucht „gute Ratschläge“ zu geben.

„Nichts übereilen“, ist noch harmlos!

Weiterlesen

Liebe verwandelt das dunkle Gestern in das helle Morgen.

Du nimmst mich, wie ich bin.

Dich mein hin und wieder anderes Denken nicht stört
und Du auch meine Meinung hörst

Mich achtest und verstehst,
und alle Wege gemeinsam mit mir gehst.

Ohne Lügen oder List
stets aufrichtig und ehrlich zu mir bist

Auf das Gute in mir baust
und mir grenzenlos vertraust

Mit meinem Kummer kann ich zu dir eilen
und meine Sorgen mit Dir teilen

Bin ich mal traurig und verstimmt
Du mich dann in Deine Arme nimmst

ICH LIEBE DICH

Dein Glühwürmchen

Ein Blick deiner wunderschönen Augen
Ein Wort deiner wunderschönen Stimme
hebt mich hoch, hoch in ungeahnte Höhe
lässt mir Flügel wachsen

Ich kann fliegen
Komme mir vor wie ein Vogel
Halte dich fest in meinem Griff
Schlage mit den Flügeln

Wir heben zusammen ab und ich genieße deinen Blick
Vertrauen in mich, nichts kann dir passieren
Nichts kann mir passieren
Die Sonne lächelt uns an

Wir küssen uns während des immerwährenden Fluges
Schauen uns tief in die Augen
Versinken in uns
Unsere gemeinsame Liebe

Schatz, ich liebe dich so sehr.

flammende-herzen-fiee-pixelio

Die Lust, mit dir zu leben

Träume nicht träumen, sondern leben
Nach der Hand in Hand streben

Das Licht der Welt sehen
Arm in Arm zusammen stehen

Über Blumen und Wiesen wandern
Zusammen – mit der anderen, dem andern

Liebe zu geben
Und dadurch Liebe erleben

Jede Geste, jede Mimik, jedes Wort
Wir sind an unserem gemeinsamen Ort

Nur WIR zusammensein
Nur WIR zusammensein

Das glücklichste Paar aller Universen

Danke, dass du mich vor einem Jahr angemailt hast, mein Schatz!

Ich liebe dich für immer und ewig!

Ich liebe dich

Du kannst nicht fallen, denn ich passe auf dich auf.
Stockt dir der Atem, hole ich für dich Luft.
Wird dir kalt, so wärme ich dich.
Weißt du nicht mehr weiter, vertrau auf mich!
Denn ich komme (von weit) zu dir und halt dich fest.
Von Westen zum Osten, vom Norden zum Süden.
Nichts ist zu weit, um dich zu erreichen
Egal, wann du mich brauchst, ich komme.

Bine, ich liebe dich!

Ich lass dich nie im Stich!

Du hast mit deiner Liebe erweckt, was tief in mir schlief.
Du hast mit deiner Liebe meine Seele befreit.

Durch deine Liebe habe die Dornenhecke durchtrennen können.
Die Dornendecke durchtrennen können, die um dich errichtet war.

Wir haben uns beide erweckt aus einem langen Albtraum,
der nur aus Misstrauen gegen Schönheit bestand.

Unsere gegenseitige Liebe, unser gegenseitiges Angst-abbauen
hat unsere beiden Seele zu neuem Leben erweckt.

Ich genieße jeden Tag, denn ich weiß,
ich bin für dich da und du für mich.
Ich träume nicht vom Paradies mit dir.

Wir beide sind ins Paradies eingezogen
Unser Paradies ist unsere Herzenswelt.
Dein Herz schläft in mir und meins in dir.

So ist es perfekt so bleibt es für immer.
Nicht kann meinen Blick trüben.

Ich weiß dich uneingeschränkt an meiner Seite
Und du weißt mich uneingeschränkt an deiner Seite.

Bine, ich liebe dich

  • unendlich
  • ewig
  • bis hinter alle Sternen
  • weit darüber hinweg
  • bis hinter die Grenzen aller Universen

Meine Liebe ist auch noch dort, wo alle Universen nicht mehr hinreichen.

Supernova genannt

Mein über alles geliebtes Glühwürmchen!

In meinem wilden Herzen nächtigt nichts mehr obdachlos, denn ich habe nun meine Heimat erreicht, mein Paradies gefunden.

Du bist mein Paradies.

Mit dir lebe ich und mit dir will ich ewig leben.

Du bist das einzige, was für mich zählt.

Unverfänglich zu lieben, dir unendliche Liebe zu geben und unendliche Liebe von dir zu empfangen ist kein Traum mehr, sondern Wirklichkeit.

Nichts kann meine Liebe zu dir zerstören, denn es gibt nur ein Ziel – ein gemeinsames Leben mit dir.

Ich liebe dich.

Deine dich mit aller Kraft des Universums liebende Supernova

Kalender
Oktober 2018
M D M D F S S
« Sep    
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031  
Aktuelle Kommentare
  • Martin: "Ich wurde für einen Monat einmal für einen neutralen Beitrag (keine Aggression oder beängstigende Bilder) über unsere Stadt blockiert. "
       vom
    10. August 2018
  • Sabine Schneidewind: "Dank die m Herzbeben <3 "
       vom
    3. Juli 2018
  • Sabine Schneidewind: "In unseren Herzen wirst du immer weiterleben, auch wenn du über den Regenbogen gegangen bist. "
       vom
    11. April 2018
  • Syntronica: "Danke mein Glühwürmchen1 "
       vom
    24. August 2017
  • Gerhard Singheiser: "Herzlichen Glückwunsch zu eurem 2. Hochzeizszag. Weiterhin viel Liebe , Glück und in den Sozalnetzen kluge und aufklärende Kommentare. Besonders beglückwünschen möchte ich auch CORA,... "
       vom
    8. August 2017
  • Gerhard Singheiser: "Im Normalfall stimmt das, dass jeder das erntet was er sät. Leider gibt es Fälle in denen ungesät aber geerntet wird. Hoffentlich kommt die Rechnung... "
       vom
    31. Juli 2017
  • Sabine Schneidewind: "Dank Dir m Herzbeben <3 hab dich unendlich lieb m Schatz <3 "
       vom
    1. Juli 2017
  • Franz-Josef Baumann: "Wir (18-köpfige Gruppe) hatten bereits am 20.03.2017 eine Stocherkahnfahrt für den 27.05.2017 von 11.00 Uhr bis 13.00 Uhr gebucht. Am 27.05.2017 06.31 Uhr wurden wir... "
       vom
    10. Juni 2017
  • Älter »    
Kategorien
Editorial

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem Urheberrecht bzw. dem Copyright des explizit gezeichneten Autoren.

Beiträge und Materialien Dritter sind als solche gekennzeichnet.

Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung bedürfen der expliziten, schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Urhebers bzw. Erstellers und des Herausgebers.

Downloads und Kopien dieser Seite sowie Konvertieren in andere Darstellungen bzw. Darstellungsformen sind nicht gestattet.

Haftung und Recht