Ausbildung

Roll over Beethoven

 

„Schade, dass es gegen Dummheit noch nichts Homöopathisches gibt.
Gerade Homöopathie- könnten es gut gebrauchen.“

Ein Apotheker

 

Roll over Beethoven

 

„Wenn die Klügeren immer nachgeben
… machen Sie nur das, was die Dummen wollen!“

 

 

Roll over Beethoven

 

„Vier Dinge sind es, die nicht zurückkommen:
das gesprochene Wort, der abgeschossene Pfeil, das vergangene Leben und die versäumte Gelegenheit.“

 

 

triangel

Weihnachten steht vor der Tür …

… weswegen Syntronica alias Herzbeben etwas Besonderes machen wird.

Er wird bekannte Hard-Rock‑ und Heavy-Metal-Songs mit seiner Konzert-Triangel intonieren.

Weitere folgen in Kürze.

Roll over Beethoven

 

„Habe nie Angst, etwas Neues zu versuchen!
Amateure haben die Arche gebaut und Profis die Titanic.“

 

 

Roll over Beethoven

 

„Halte nie die Vergangenheit mit einer Hand fest. Du brauchst beide für die .“

 

 

Bowling Fledermaus Böblingen  ::: © 2012 Glühwürmchen und Herzbeben & Syntronica.net

Heute beim Bowling im Dream-Bowl, Böblingen.
Nahezu waren alle Bahnen besetzt von Erwachsenen und Kindern.

Nach ca. einer Stunde kam ein Mann auf uns – Glühwürmchen, Fledermaus und Herzbeben – zu und sprach uns an, er sei von der Bowling-Abteilung des Böblinger Sportvereins. Er habe Fledermaus alias Nina beobachtet und würde sie gerne zum „Schnupper-Kurs“ einladen, weil Fledermaus alias Nina sehr gut bowle und diese Fähigkeiten erweiterungs‑ und ausbaufähig seien. Er lobte sie sehr.

Der Bowlingb-Trainer hatte von allen nur eine Person angesprochen – Fledermaus alias Nina!

Wir gratulieren Fledermaus alias Nina ganz herzlich!

arbeitslos-hofschlaeger-pixelio

In diesem Blog wurde ja schon öfters über berichtet.

Ich habe schon immer die sog. Ein-Euro-Jobs kritisiert, weil sie nicht dazu da sind, Arbeitslose in den (ersten) Arbeitsmarkt zu integrieren.
Dies hatte ich schon in „frühen Jahren“ kritisiert, als ich noch in Nordrhein-Westfalen bei einem Bildungsträger tätig war, der eng mit dem Arbeitsamt und dann mit der Arbeitsagentur zusammengearbeitet hatte.

Nun kommt der Vorstand der Bundesagentur, Helmut Alt, daher und meint, dass  Ein-Euro-Jobs nicht die erhoffte Wirkung gezeigt hätten, und daraufhin gearbeitet werden solle, dass auch Langzeitarbeitslose und Ungelernte eine Chance auf dem (ersten) Arbeitsmarkt erhalten sollten. Dies solle durch Lohnzuschüsse geschehen.

Nach all den Jahrem ist es also „oben“ auch angekommen.

Das nennt man „Blitzmerker“ !

Baustelle Böblingen Schwabstraße

Dies sieht aus wie eine „normale“ Baustelle, ist es aber nicht.

In Böblingen wurde in der Schwabstraße – besonders hier an der Ecke zur Kernerstraße – gerast, weil die Verkehrsteilnehmer, die von der Achalmstraße kamen, sehr schnell, bedingt durch die Rechts-vor-Links-Regelung, einbogen und weiterrasten.
Hier sollte durch eine „Matte“ – im Volksmund auch „Huckel“ genannt – Abhilfe geschafft werden.

Leider wurde die erste Matte so hoch geschichtet, dass Autos Probleme beim Überqueren – im Schritttempo ! – hatten und Autos auch hängen blieben und auch welche beschädigt wurden.

Anwohner und andere Verkehrsteilnehmer – die verstanden, dass die „Matte“ dazu da ist, dass langsam(er) gefahren wird – beschwerten sich, und so hat sich soger Böblingens Oberbürgermeister Lützner höchstpersönlich bei einer Baustellenbegehung überzeugen können, dass die „Matte“ zu hoch war und es zu steil dort hoch ging.

Böblingen Baustelle Schwabstraße Abraum

So wurden die „Matte“ wieder abgetragen und neu gemacht.

Sowas passiert nicht überall.

Roll over Beethoven

 

„Wenn Dummheit rollen würde, müßte man einige Menschen den Berg hochbremsen.“

 

 

Kalender
Oktober 2018
M D M D F S S
« Sep    
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031  
Aktuelle Kommentare
  • Martin: "Ich wurde für einen Monat einmal für einen neutralen Beitrag (keine Aggression oder beängstigende Bilder) über unsere Stadt blockiert. "
       vom
    10. August 2018
  • Sabine Schneidewind: "Dank die m Herzbeben <3 "
       vom
    3. Juli 2018
  • Sabine Schneidewind: "In unseren Herzen wirst du immer weiterleben, auch wenn du über den Regenbogen gegangen bist. "
       vom
    11. April 2018
  • Syntronica: "Danke mein Glühwürmchen1 "
       vom
    24. August 2017
  • Gerhard Singheiser: "Herzlichen Glückwunsch zu eurem 2. Hochzeizszag. Weiterhin viel Liebe , Glück und in den Sozalnetzen kluge und aufklärende Kommentare. Besonders beglückwünschen möchte ich auch CORA,... "
       vom
    8. August 2017
  • Gerhard Singheiser: "Im Normalfall stimmt das, dass jeder das erntet was er sät. Leider gibt es Fälle in denen ungesät aber geerntet wird. Hoffentlich kommt die Rechnung... "
       vom
    31. Juli 2017
  • Sabine Schneidewind: "Dank Dir m Herzbeben <3 hab dich unendlich lieb m Schatz <3 "
       vom
    1. Juli 2017
  • Franz-Josef Baumann: "Wir (18-köpfige Gruppe) hatten bereits am 20.03.2017 eine Stocherkahnfahrt für den 27.05.2017 von 11.00 Uhr bis 13.00 Uhr gebucht. Am 27.05.2017 06.31 Uhr wurden wir... "
       vom
    10. Juni 2017
  • Älter »    
Kategorien
Editorial

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem Urheberrecht bzw. dem Copyright des explizit gezeichneten Autoren.

Beiträge und Materialien Dritter sind als solche gekennzeichnet.

Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung bedürfen der expliziten, schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Urhebers bzw. Erstellers und des Herausgebers.

Downloads und Kopien dieser Seite sowie Konvertieren in andere Darstellungen bzw. Darstellungsformen sind nicht gestattet.

Haftung und Recht